Lüftungsgitter

Lüftungsgitter in verschiedenen Größen
Kamin-Lüftungsgitter werden für den Lufttransport bei Kamin- oder Kachelofenanlagen benötigt. Die Lüftungsgitter werden im Sockelbereich für den Kaltlufteintritt und im oberen Bereich der Heizanlage für den Warmluftaustritt verwendet. Für den individuellen Einsatzzweck sind die Lüftungsgitter in verschiedenen Größen, in quadratisch oder rechteckig verfügbar. Sollten die Lüftungsgitter über Lamellen verfügen, sind diese beweglich. Wenn die Heizanlage nicht in Betrieb ist, können die Lamellen geschlossen werden. Ungewollte Zugerscheinungen werden verhindert.

Im Lieferumfang der Lüftungsgitter sind die Einbaurahmen enthalten. Der Einbaurahmen wird in die Maueröffnung oder die Öffnung der Kaminverkleidung eingeputzt. Nach den Putz- und Malerarbeiten kann das Lüftungsgitter in den Einbaurahmen gesetzt werden, ohne dass Kratzer oder Verunreinigungen entstehen.